• GDT 390 - 1Lupe

genesis GDT 390

Der Scherenkörper
Das geringe Scherengewicht ermöglicht den sicheren Anbau an kleinere Trägergeräte auch im Longfront-Einsatz. Der offen konstruierte Unterkiefer ermöglicht das Hindurchfallen des Materials und verhindert so das Verklemmen der Scherenkiefer.

Die Zähne und Schneidmesser
Die flexiblen Brechzähne können in Anzahl und Position individuell angepasst werden. Die Geometrie der Schneidmesser zieht das Material beim Schneiden tiefer in den Kiefer und sorgt für mehr Effizienz beim Schneiden von Metallen.

Technische Daten

  • Anbaugerätetyp:

    151134
  • Gewicht:

    4.170 mm
  • Maulweite:

    1.168 mm
  • Länge:

    2.956 mm
  • Baggergewicht Anbau Stiel:

    41 t
  • Maultiefe:

    1.143 mm
Nach oben